Ponyreiten

Unser Ponyreiten entspricht keiner Jahrmarktattraktion. Hier sind die Kleinsten in unserem Reitverein vertreten. Ab drei Jahren dürfen sie auf den Ponyrücken. Dort liegt der Voltigiergurt, an dessen Haltegriffen sich die Kinder gut festhalten können.

DSC02190

 

Hier geht es nur um Spaß mit dem Pony, Leistung ist hier nicht gewollt. Jedes Kind darf selbst entscheiden, ob es geführt werden oder an der Longe reiten möchte. Auch die nächst schnellere Gangart, der Trab, wird hier oft von den Kindern gewünscht. Je nach Körperspannung, Gleichgewichtssinn und Koordinationsvermögen ist dies auch möglich. Natürlich ist hier eine Reitkappe/Fahrradhelm Pflicht.