Dressurlehrgang bei Thomas Scholz am 20. und 21.10.2018

Der Reitverein St. Georg Aerzen e.V. bietet im Oktober einen Dressurlehrgang bei Thomas
Scholz an.
Herr Scholz reitet selbst erfolgreich bis in die hohe Klasse, ist Träger des goldenen
Reitabzeichens und wurde 2011 Bundeschampionatssieger mit dem Ausnahmehengst
Lemonys Nicket. Ansässig in Hannover gibt Herr Scholz Unterricht für alle Leistungsklassen
vom Reiterwettbewerb bis zur S Dressur.
Die Reitanlage liegt, 10 Minuten von Hameln entfernt, im Weserbergland und ist innerhalb
von 15 Minuten von der A2 Abfahrt Rehren zu erreichen. Auf der Anlage stehen den
Lehrgangsteilnehmer/innen eine 20*40 m Reithalle zur Verfügung.
Die Kosten für den Lehrgang betragen pro Schüler:
– 90 € für 2 halbe Unterrichtstunden Reitunterricht allein
– 90 € für 2 ganze Unterrichtsstunden Reitunterricht zu zweit
– 60 € für 2 ganze Unterrichtsstunden Reitunterricht zu dritt (hier bitte direkt in einer 3er
Gruppe anmelden).
Für externe Teilnehmer/innen fallen zusätzlich 10,00€ Anlagennutzungsgebühren an.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Der Lehrgang wird bei erreichter Teilnehmerzahl
geschlossen. Die Teilnahmegebühren sind im Vorfeld zu zahlen. Bei einer Absage nach
Anmeldeschluss muss die Lehrgangsgebühr leider voll gezahlt oder ein Ersatz gestellt
werden. Die Zeiteinteilung erscheint auf Facebook und unserer Homepage.
Anmeldungen bitte unter Angabe des Ausbildungsstandes bis zum 01.10.2018 an:
Julia Galluschke
Julia151280@gmx.de

Weiter Infos unter: www.tsdressur.de

Diesen Artikel herunterladen:  Dressurlehrgang bei Thomas Scholz 2018

Zeiteinteilung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.